Unsere Sozialarbeiter/innen stehen den Bewohner/innen bei der Überwindung der
Wohnungslosigkeit und der Klärung der aktuellen Situation zur Seite.

Dazu gehört die Beratung bei akuten Krisen, die Tagesstrukturierung, Hilfe bei der
Antragsstellung von Sozialleistungen, Vermittlung bei Bedarf der Schuldenregulierung,
Unterstützung bei der Wiederherstellung der eigenständigen Lebensführung im Sinne von
Hilfe zur Selbsthilfe, Krankenhausbesuche, Vermittlung an Fachstellen bei Sucht- und/oder psychischen Problemen,
sowie die Vermittlung an betreute Wohnformen bzw. andere Anschlusshilfen.

Auch wenn wir unsere Bewohner/innen im täglichen Leben beiseite stehen, so versteht sich unsere Sozialarbeit in der HKS Wohnheime als niedrigschwelliges Angebot.

 

Unsere Sozialarbeiter in den Häusern finden Sie auf den Informationsseiten zu den jeweiligen Standorten.

Haus Neukölln
Haus Seestraße
Haus Blankenburger
Haus Tempelhofer Weg
Haus Provinzstraße